NIEDRIGE LÄNDER

Angesehene Artikel

Hersteller

Newsletter

The Austrian Netherlands Flanders Belgium antique map by Schreibern 1730
Move your mouse over image or click to enlarge

The Austrian Netherlands Flanders Belgium antique map by Schreibern 1730

Low Countries

Gebraucht

Die Oesterreichische Niederlande…

Mehr Infos

$148.00 inkl. MwSt.

Mehr Infos

Die österreichischen Niederlande Flandern Belgien antike Karte von Schreibern 1730

|Titel:

Die Oesterreichische Niederlande…

(1713 - 1786)

1713, Am Ende des spanischen Erbfolgekrieges wurde der spanischen Niederlande die österreichischen Niederlande)Oostenrijkse Nederlanden, Pays Bas autrichiens) und blieb es bis zur Eroberung durch Frankreich. Das Land wurde geteilt in zwei durch einen breiten Streifen, bestehend aus Sticht Luik (Bishopric of Liège) und die Abtei von Stavelot) acht Städte in den österreichischen Niederlanden deklariert wurden "Barrier Städte" mit einer Garnison bis 1781; Es gab acht Redemptie-dorpen (Erlösung Dörfer) nordwestlich von Lüttich, die gehörte Staats-Brabant (der niederländische Teil von Brabant, jetzt Noord Brabant) gesamte Gebiet war übersät mit Enklaven, unsicheren Grenzen, etc..

Von:

Atlas Selectus von Allen Koningreicher Und Landen der Welt.

            Johann Georg Schreiber (1676 – 1745)

Feine original antiken Gravur mit Hand Färbung.

 Gravur ist garantiert authentisch.

Echtheits-Zertifikat werden auf Wunsch für jede einzelne Karte weitergeleitet oder drucken.

Größe:

Passepartout 38 x 30 cm 15 x 11,75 Zoll Passé.

Blatt ca.: 30 x 22 cm. 11.75 x 8,5 Zoll.

Bild app: 24,5 x 17 cm. 9.75 x 6,75 Zoll.

Zustand: Schöne Aussicht mit alten Färbung, entdeckte leichte Verschmutzungen foxing im Bildrand, Centerfold wie veröffentlicht.