Sold.

Angesehene Artikel

Hersteller

Newsletter

 Cape Horn Antique maps South America by Bellin 1754
Move your mouse over image or click to enlarge

Nur online erhältlich

Meridionale de L’Amerique | Bellin | Website zum Ansehen alter Karten

1000

Gebraucht

Carte Reduit du la Partie la Plus Meridionale de l ' Amerique.

Mehr Infos

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Meridionale de L’Amerique | Bellin 1754 | Website zum Ansehen alter Karten
Titel: Carte Reduit du la Partie la Plus Meridionale de L’Amerique.
Antike Karte von Kap Hoorn auf der Isla Hornos in der Gruppe der Hermite-Inseln. Sie markiert den Nordrand der Drake-Passage, der Meerenge zwischen Südamerika und der Antarktis.
Kartograph: Jacques Nicolas Bellin (1703 – 21. März 1772)
Bellin wurde in Paris geboren. Er war Hydrograph des französischen hydrografischen Amtes, Mitglied der Académie de Marine und der Royal Society of London. Im Laufe seiner 50-jährigen Karriere erstellte er eine große Anzahl von Karten, die für das Ministère de la Marine von besonderem Interesse waren.
Herkunft: Histoire Générale des Voyages (Paris, 1746-1759; 15 Bände) mit Karten und Ansichten von Jacques-Nicolas Bellin.

Karten, Atlanten und Drucke aus dem 16., 17., 18. und 19. Jahrhundert.
Wir verkaufen garantiert absolut originale authentische Karten und Drucke.
Größe:
Blatt ca.: 19,5 x 26 Zoll. 7,5 x 10,25 Zoll.
Bild ca.: 17 x 23 cm. 6,5 x 9 Zoll.
Zustand: Gute Karte in ausgezeichnetem Zustand/Falten wie veröffentlicht.