Sold.

Angesehene Artikel

Hersteller

Newsletter

1764 Tanais map, Don River delta, Russia map by Bellin
Move your mouse over image or click to enlarge

Nur online erhältlich

1764 Tanais map, Don River delta, Russia map by Bellin

Sold

Gebraucht

CARTE DES EMBOUCHURES DU TANAIS

Mehr Infos

Mehr Infos

Tanais Karte, Don River Delta, Russland von Bellin 1764
 
TITEL:

CARTE DES EMBOUCHURES DU TANAIS

In der Antike wurde Tanais auch der Name einer Stadt im Delta des Flusses Don (Maeotian Sümpfe), das in den Nord-östlichsten Teil des Asowschen Meer, erreicht die Griechen See Maeotis genannt. Die Seite des antiken Tanais ist etwa 30 km westlich von modernen Rostow am Don. Standort Innenstadt liegt auf einer Hochebene mit einem Höhenunterschied bis zu 20 m Höhe im Süden. Es grenzt an einem natürlichen Tal im Osten und einer künstlichen Graben im Westen.

VON

BELLIN, Jacques-Nicolas. (1703 – 21 März 1772)

 Le Petit Atlas maritime Recueil de Cartes et Pläne des Quatre parties du Monde. Paris: Bellin, 1764.

Jacques-Nicolas Bellin wurde 1703 in Paris, Frankreich, geboren. Er war Ingenieur Hydrographe De La Marine in das Depot des Cartes, Plans et Journeaux du Ministere De La Marine, Paris, Frankreich, von 1741 bis 1772.

FEINE ANTIKE COPPER PLATTE GRAVUR

HAND GEFÄRBT.

Finden Sie unter:

Bellin:

 http://en.wikipedia.org/wiki/Jacques-Nicolas_Bellin

http://en.wikipedia.org/wiki/Tanais

 

 

Größe:

 Blatt ca.: 33 x 24,5 cm. 13 x 9,75 Zoll.

Bild ca.: 23 x 17 cm. 9 x 6,75 Zoll.

Papiersorte: Dick/gefüttert/gekennzeichnet.

Zustand: Hervorragende Licht-Verschmutzung in Grenzen.